Erzähllust.de

Angebote Anderer

Erzählbühne Berlin im Theater o. N. am 17.6.2019, 19 h mit Hakaya 2.0

Gepostet von am 11:19 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Der Erzählkunst e. V. lädt ein zur Offenen Erzählbühne Berlin Liebe Freundinnen und Freunde der Erzählkunst, manchmal passieren magische Dinge. Dann funktioniert plötzlich ein Computerprogramm nicht mehr und das versenden einer Einladung kann sich um mehrere Tage verzögern. Oder es stellen sich eine Frau und ein Mann zusammen auf eine Bühne, erzählen Geschichten in mehreren Sprachen und alle verstehen alles, uralte Geschichten sind miteinander verwoben, beziehen sich aufeinander und sind plötzlich brandaktuell. Bei unserer letzten Erzählbühne...

mehr

Käthe 35 – Biographie eines Berliner Hauses, Erzählstück mit Musik, Theater unterm Dach, Berlin, 16.6.2019, 20 h

Gepostet von am 11:07 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Käthe 35 – Biographie eines Berliner Hauses, Erzählstück mit Musik, Theater unterm Dach, Berlin, 16.6.2019, 20 h

Käthe 35 – Biographie eines Berliner Hauses oder „Die drei Geschlechter“ Ein Erzählstück von Britta C. Wilmsmeier mit Musik von Roman Ott ‚Sie klopfte an, ganz unvermittelt … Ich ließ sie ein. Seit ihrem Besuch war nichts mehr wie vorher…‘ Foto: Heidi Scherm Vor zwei Jahren stand Britta C. Wilmsmeier vor einem Bild des Fotografen Harf Zimmermann. Auf dem 1986 in Ostberlin aufgenommene Foto war eine Frau mit einem dicken Hund zu sehen – auf IHREM Balkon. Wer war diese Frau und wer hatte in ihrer Wohnung, in ihrem Haus gewohnt?...

mehr

Schwirren Schwärmen und flanieren mit dem ErzählWerk Potsdam, 19.6.2019, 20 h

Gepostet von am 10:38 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Schwärmen, Schwirren und Flanieren Das Erzählwerk lädt ein: Schwärmt mit uns in die Dämmerstunden des längsten  Tages.  Wir flanieren unter Bäumen , pausieren auf Marmor und lassen im Zwielicht Geschichten um uns herum flirren. Treffpunkt: Mittwoch, den 19. Juni um 20.00 Uhr , Scholle 34 (Geschwister-Scholl-Straße 34, 14471 Potsdam), dann flanieren wir gemeinsam… Kosten : Spende Kontakt : verbale@ist-einmalig...

mehr

Du dodl di! Dö dudl dö! Jodeln lernen in Sarstedt mit Musik, Gesang und Geschichten, 23.6.2019, 9.30 – 16.30 h

Gepostet von am 18:39 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Wer schon immer ein „Jodeldiplom“ machen wollte, hat am Sonntag, 23. Juni 2019 die Gelegenheit dazu. Denn die bezaubernde Erzählerin und Jodlerin aus Bamberg, Alexandra Eyrich kommt in den Norden, nach Sarstedt, einem Städtchen zwischen Hildesheim und Hannover. Hier finden vom 21.-30. Juni die Sarstedter Musiktage statt. https://sarstedter-musiktage.de Die Erzählerin Claudia Duval lädt zu zwei Events an diesem besonderen Sonntag, voller Musik, Gesang und Geschichten ein: 1. Jodeln lernen 9.30 bis 16.30 Uhr Ein bisschen Theorie,...

mehr

„Jugend bewegt“ Antrag für Jugenderzählbühne gewinnt Rotary-Hanse-Förderpreis 2019

Gepostet von am 15:39 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

‚Unverhofft kommt oft‘ – die Offene Erzählbühne Brauschweig unter dem Dach der Erzählwerkstatt Braunschweig e. V. hat den „Rotary-Hanse-Förderpreis“ in Höhe von 4.000 € gewonnen für das Projekt „Jugenderzählbühne Braunschweig“. Die Freude ist groß. Und schon im Herbst 2019 geht es los. Zunächst mit der Schreibwerkstatt: Hier wird der ‚Geschichte, die mich bewegt‘ nachgespürt und wird sie aufgeschrieben. Weiter geht’s mit Workshops, um das freie Erzählen der Geschichten zu üben. Öffentliche...

mehr

„Justus Oldekop und der Hexenwahn“, LiveHörspiel im Junges Staatstheater Braunschweig, 23.5.2019, 20.15 h

Gepostet von am 15:17 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

„Justus Oldekop und der Hexenwahn“, LiveHörspiel im Junges Staatstheater Braunschweig, 23.5.2019, 20.15 h

Radio Okerwelle präsentiert das LIVEHÖRSPIEL „Justus Oldekop und der Hexenwahn“ Die an historische Ereignisse angelehnte Geschichte handelt von dem Hildesheimer Juristen Justus Oldekop, der sich im 17. Jahrhundert gegen die Hexenverfolgung einsetzte und versuchte, mit Fakten und Argumentation die beschuldigten Frauen vor dem Tod zu retten. Es wird anhand eines konkreten Falles erzählt und live gesprochen von u.a.Sybilla Pütz, Sena Zahirovic und Sven Olinski. Eine Geschichte, die sicherlich auch Bezüge zur heutigen Zeit hat, in der...

mehr

Geschichten im Blauen Salon, Dortmund, 10.5.2019, 19.30 h

Gepostet von am 18:43 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Geschichten im Blauen Salon, Dortmund, 10.5.2019, 19.30 h

Schläft ein Lied … An diesem Abend werden die Ohren Augen machen. Susanne Tiggemann lädt ein zu musikalischen Geschichten. Wer wäre da als Gast besser geeignet als Luise Gündel, die nicht nur bezaubernd erzählt, sondern auch wunderbar singt. Zauberflöten, die tanzen lassen, Orpheus, dessen Stimme Stein erweichen kann und natürlich die bekannteste Rentnerband Deutschlands, die Bremer Stadtmuskanten, alle finden in den Geschichten den richtigen Ton. Eine Verführung mit Klang der Stimme und Geschichten aus aller Welt,  lebendig fabuliert mit...

mehr

MARIA * MERYEM, Leben und Legenden aus christlicher und islamischer Tradition, Haus der Kulturen, Braunschweig, 21.3.2019, 19 h

Gepostet von am 10:40 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

MARIA * MERYEM, Leben und Legenden aus christlicher und islamischer Tradition, Haus der Kulturen, Braunschweig, 21.3.2019, 19 h

MARIA* MERYEM – Leben und Legenden aus christlicher und islamischer Tradition Maria ist die berühmteste Frau der Weltgeschichte. Doch wer kennt Maria als ein begnadetes weltkluges Kind, als unangepassten Teenager mit revolutionären Ideen, als angeschwärzte Sünderin, Mutter mit Alltagssorgen, als Zweiflerin und schließlich Botschafterin eines unerschütterlichen Glaubens? Foto: Jörg Farys MARIA * MERYEM bezieht sich sowohl auf die alten Geschichten aus der Bibel und dem Koran als auch auf außerkanonische Schriften und Überlieferungen, und...

mehr

Weltgeschichtentag: Auf den Spuren Alexander von Humboldts, KULT-Theater Braunschweig, 20.3.2019, 19.30 h

Gepostet von am 09:42 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Weltgeschichtentag: Auf den Spuren Alexander von Humboldts, KULT-Theater Braunschweig, 20.3.2019, 19.30 h

Auf dem Gipfel der Welt – Geschichtenreise durch Südamerika auf den Spuren Alexander von Humboldts frei erzählt von Christine Lander mit Percussion von Topo Gioia Spannend und unglaublich wie ein Zaubermärchen sind die legendären Reiseabenteuer der beiden Naturforscher Alexander von Humboldt und Aimé Bonpland in Südamerika. Sie begegnen wilden Tieren, Giftmischern und dem letzten Überlebenden einer Sprache. Sie kämpfen gegen große und winzige Ungeheuer und erreichen schließlich das Menschenunmögliche. Vom Hafen in Venezuela bis zum...

mehr

Hugh Lupton & Daniel Morden, Erzählung der Odyssee (E), Universität zu Köln, 14.3.2019

Gepostet von am 09:37 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Hugh Lupton & Daniel Morden, Erzählung der Odyssee (E), Universität zu Köln, 14.3.2019

Von HOMER bis ASSASSIN’S CREED Spielarten (mit) der Odyssee Erzählt – Gespielt – Gelesen – Diskutiert 14.3.2019, 9 – 18:15 Uhr Hugh Lupton & Daniel Morden Erzählung der Odyssee (E)   Bild: Danica Zeuß Die „Odyssee“ zählt zweifellos zu den einflussreichsten Werken der Menschheitsgeschichte und ist längst ein fester Bestandteil der Populärkultur geworden, sei es nun im Roman, im Comic, im Videospiel oder in Film und Fernsehen. Dabei lassen sich verschiedene Formen der Rezeption unterscheiden. Um sich diesem umfangreichen Phänomen...

mehr