Erzähllust

verbale! Internationales Erzählfestival Potsdam, 12.-14.9.2019

Gepostet am 30 Aug 2019

verbale! Internationales Erzählfestival Potsdam, 12.-14.9.2019

Das erzählWerk veranstaltet zum vierten Mal in Potsdam das Internationale Erzählfestival verbale! Freut Euch auf vielsprachige Geschichten mit Keltischen Wurzeln, auf Harfenmusik und vielerlei Gäste in königlichen Zelten im Nachbarschaftsgarten!

Wir lesen nicht vor, wir geben Geschichten in freier Rede aus Herz und Kopf mit Händen und Füßen wieder.“ Suse Weisse, Initiatorin und Organisatorin der verbale!

Das erzählWerk sind sieben Damen, die unter der Leitung von SuseWeisse seit acht Jahren die Kunst des Erzählens weitertragen: Doris Ette, Nina Pellegrino, Karin Warnken, Annette Paul, Christiane Russell, Luise Fuhr, Maria Schulz-Heyn.


Ort: Nachbarschaftsgarten Scholle 34, Geschwister-Scholl-Straße 34, Potsdam

Anfahrt: Tramhaltestelle: Schloss Charlottenhof

Infos: www.erzaehlwerk.jimdo.com

Tickets: Samstag 8 €, ermäßigt 6 €
Festivalticket für Freitag und Samstag 13 €, ermäßigt 11 €

Reservierung: verbale@ist-einmalig.de

12.-14. September 2019

Programm

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung