Erzähllust

Erzählen im 1:1 Kontakt _ Offene Erzählbühnen starten Herbstprogramm

Gepostet am 24 Aug 2020

Erzählen im 1:1 Kontakt _ Offene Erzählbühnen starten Herbstprogramm

Erzählkunst endlich wieder live!

Die langersehnten Erzählbühnen in Hannover und Braunschweig rücken näher. Die Saison startet mit Ragnhild A. Mørch.

Die renommierte deutsch-norwegische Erzählkünstlerin ist live mit „Meer ist mehr!“ am 5.9. um 19.30 h im DAS KULT Theater Braunschweig und am 22.9. um 20 h im Leibniz Theater Hannover.
Foto: Soremski

Meer ist mehr! Ein ‚meerchenhaftes Mär‘, von Wahrem und Wunderbarem entlang den Küstenstrichen Norwegens:
Kalt. Salzig. Gewaltig. Triefend, tropfend, nass. Mal da, mal fort. Nach der Wissenschaft geht es um Auswaschung und Verdunstung. Doch frage das Kind, und ‚Meer ist mehr‘. Frage die Alten, und du reist in die Hölle, in den Himmel und zurück.

Ragnhild A. Mørch (BA, MA) war lange Jahre als Theaterregisseurin und Produzentin tätig, bevor sie sich ganz und gar dem freien Erzählen verschrieb. Seit 2011 ist sie zudem künstlerische Leiterin für „Künstlerisches Erzählen – Storytelling in Art and Education“ an der Universität der Künste Berlin, Berlin Career College. www.ramorch.com

Vor dem Auftritt der Erzählkünstlerin gehört die Bühne wieder allen Erzählfreudigen aus dem Publikum. Durch den Abend leitet Sybilla Pütz.

Organisatorisches: Die Erzählbühnen werden unter bestimmten Bedingungen stattfinden: Die Sitzplätze sind begrenzt. Um Kartenvorbestellung wird gebeten. Im Theater bitte Mund-Nasen-Schutz tragen, mit Ausnahme auf dem Platz und auf der Bühne.

http://www.erzaehllust.de/event

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung